Alzey blüht- wir sind dabei!

  • WhatsApp Image 2024-05-16 at 10.09.13
  • WhatsApp Image 2024-05-16 at 10.09.13-1
  • WhatsApp Image 2024-05-16 at 10.09.13-2
  • WhatsApp Image 2024-05-16 at 10.09.13-3

Spende für die Schulbiliothek


Bereits vor den Weihnachtsferien freuten wir uns über eine Geldspende für unsere Schulbibliothek!
Unsere Pädagogische Fachkraft Frau Moock, die sich mit großer Hingabe um unsere Schulbibliothek kümmert, suchte und wählte gemeinsam mit Kindern und Kolleginnen und Kollegen neue Bücher aus. Heraus kam eine bunte Mischung aus Wimmelbüchern, Sachbüchern, Romanen und sogar Comics - viele davon sind Titel, welche sich die Schülerinnen und Schüler gewünscht haben. In das neue Lesematerial durften wir, gemeinsam mit Herrn Pahl von der Firma Pahl Energietechnik, hineinschnuppern. Die Kinder waren begeistert und freuten sich über die neuen Bücher, welche mittlerweile katalogisiert sind und zur Ausleihe bereit stehen.
Zudem bekam jedes Kind der Schule ein Pixi-Buch mit dem Titel "Erik und das Zauberhaus" geschenkt!
Wir möchten uns ganz, ganz herzlich bei der Firma Pahl Energietechnik aus Alzey für die großzügige Spende bedanken!
Ebenso möchten wir
DANKE sagen an alle Eltern, die uns ehrenamtlich in unserer Schulbibliothek unterstützen und die regelmäßige Ausleihe ermöglichen!

Spendenaktion 2023

Liebe Eltern,
ich möchte mich heute noch einmal ganz, ganz herzlich bei unseren Kolleginnen Frau Selzer und Frau Schollenberg für die Organisation unserer diesjährigen Spendenaktion, vor allem aber bei Ihnen für Ihre großzügige Bereitschaft, diese Aktion zu unterstützen, bedanken!
Ich durfte bei der Übergabe ans Thaddäusheim in Mainz dabei sein und sehen, wie groß die Freude bei Mitarbeiter:innen und Bewohnern über die vielen gepackten Kisten und Wäschekörbe waren.
Vielen, vielen Dank für Ihre zahlreichen Spenden!
Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie schöne und friedvolle Weihnachtstage, eine erholsame Ferienzeit sowie einen guten Start ins neue Jahr! Bleiben Sie gesund!
Johanna Ruch
(Kontektorin)

  • Spendenübergabe2023
  • Spendenübergabe20231



Bundesweiter Vorlesetag am 17.11.2023

Seit 2004 ist der Bundesweite Vorlesetag Deutschlands größtes Vorlesefest und ruft jedes Jahr am dritten Freitag im November zum Vorlesen auf. Am 17. November 2023 fand der Bundesweite Vorlesetag zum 20. Mal statt. Das Motto des diesjährigen Aktionstages war „Vorlesen verbindet“!
Denn gemeinsames Vorlesen verbindet und schafft Nähe. Doch es kann noch viel mehr: Es ist die wichtigste Voraussetzung, um selbst gut lesen zu lernen, bestärkt Kinder neugierig die Welt zu entdecken - und ist der Schlüssel für ihre Zukunft.
So hat erstmalig eine Kooperation der Albert-Schweitzer-Grundschule mit dem Gymnasium am Römerkastell stattgefunden.

Die Klasse 10e hat mit ihrer Deutschlehrerin Frau Heger die Grundschule besucht, um dort in allen Klassen aus altersgerechten Büchern vorzulesen. Neben dem Vorlesen kamen Wimmelbilder, Ausmalbilder, Quizzes u.v.m. zum Einsatz und es wurde viel über die gelesenen Auszüge gesprochen. Die Klassenstufen 1-3 wurden von Lese-Duos besucht, die Viertklässler durften es sich in der Mensabibliothek des Gymnasiums bequem machen und bekamen dort vorgelesen.
Das Feedback war von allen Seiten positiv: „Es war eine sehr schöne Aktion für beide Seiten. Wir waren sehr willkommen in unserer Klasse und haben den Klassenraum mit einem Strahlen verlassen!“, meldeten Schülerinnen der 10e zurück. „Das war für die Kinder eine ganz besondere Stunde, in der sie den Stellenwert des Lesens hautnah gespürt haben und das verbindende Element ganz deutlich wurde“, berichtete eine Lehrerin.
Der Wunsch nach einer Wiederholung wurde nach diesem Erlebnis von allen Beteiligten geäußert.



Weltkindertag am 20.September 2023

Der diesjährige Weltkindertag findet unter dem Motto "Jedes Kind braucht eine Zukunft!" statt.



Tag des Mädchenfußballs 6. Platz! 

Herzlichen Glückwunsch!


Kreisleichtathletik- Grundschulturnier Westhofen


Unsere Leichtathletinnen und Leichtathleten belegten den 3. Platz! Gratulation!


Schulwegwoche 2023

Vor den Pfingstferien fand unsere Schulwegwoche statt, welche durch den großen Erfolg auf sehr viel
Interesse und Zuspruch stieß. Wir waren im Fernsehen, im Radio, es wurde in den sozialen Netzwerken und in den Zeitungen berichtet. Nun nehmen wir mit unserem Projekt sogar am Präventionspreis der Unfallkasse teil. Das Ergebnis der Projektwoche war eindrucksvoll: Am letzten Schultag sind beinahe alle Kinder die
letzten Meter zu Fuß zur Schule gelaufen!

Schulwegwoche
Schulwegwoche1
Schulwegwoche2


Alzey blüht 2023- wir machen wieder mit

  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.54-1
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.54-2
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.55_1
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.56_1
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.56-1
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.56-4
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.56-3
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.56-2
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.57-1
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.57-2
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.57_1
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.57-3
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.54
  • WhatsApp Image 2023-05-23 at 09.54.53


Mit Spannung erwartet

  • Eier2
  • Eier
  • Eier4
  • Eier3


So entsteht ein Schmetterling

Das Warten hat sich gelohnt. Gespannt verfolgten die Kinder der 2d die Entwicklung der Raupen zu wunderschönen Schmetterlingen.

  • Schmetterling
  • Schmetterling1
  • Schmetterling2
  • Schmetterling3
  • Schmetterling4


Nachtrag: 400 Kreppel am Fastnachtsfreitag

Wie schon in den vergangenen Jahren, spendete der Förderverein unserer Schule auch in diesem Jahr für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule Kreppel und Schokoküsse.
So wurden am Morgen des Fastnachtfreitags 400 Kreppel angeliefert und hereingetragen, die das ganze Schulgebäude mit einem köstlichen Duft ausfüllten und die Fastnachtsfeier der Klassen um weitere Leckereien bereicherten.
Wir bedanken uns ganz, ganz herzlich bei unserem Förderverein sowie bei der Bäckerei Köhler für die superleckere Überraschung!

 



 


 

 


 

 

 





Wir schreiben Briefe 2. Klasse

Anlass dazu war das Kinderbuch „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“. Im Auftrag des Löwen schrieben die Kinder der Klasse 2d tolle Briefe an die Löwin. Damit hätten sie bestimmt ihr Herz erobert.

Liebe Löwin,
sollen wir vielleicht ins Eiscafé gehen? Oder unter einem Baum Pralinen essen? Ich bin sehr mutig. Meine Mähne ist golden. Ich habe spitze Zähne.
Viele Grüße
dein Löwe (Sophie)

Liebe Löwin,
ich möchte mit dir ausgehen. Möchtest du mit zum Wald gehen? Magst du mit mir brüllen?
Viele Grüße
dein Löwe (Jonas)

Liebe Löwin,
ich will gerne mit dir am Abend in den Himmel schauen und die Sterne sehen und noch ein Picknick machen. Auch noch spazieren gehen und Eis fressen.
Viele Grüße
dein Löwe (Nashaad)

Sauberhaftes Alzey, wir haben mitgemacht 24.02.2023

  • 20230223_104024
  • 20230223_104213
  • 20230223_104241
  • 20230223_104404
  • 20230223_113205
  • 75A7D3F1-C918-411E-B89E-78BC88F4539E
  • 65B67F7D-1AA2-4BC7-9F32-055FEB63669B
  • 16DB10DA-5A46-44AB-A45B-7C3992E063C2
  • 14EE61C6-1787-4BF0-89EC-B4AD7EFED03D
  • 3EC68508-9E1F-46E9-BB64-D4AF09BC0FB6
  • 817E363F-A99F-4009-8123-59AD26215C55
  • A5EE6B53-1CBE-42EE-AE4E-ACAE8E9F82A8
  • D9B5EA5B-8E93-47C0-AEAF-184E38CA45A2
  • E6B05D03-2B20-467A-A3EE-E5A755CAF682
  • F70B27C9-1D30-4460-BB9D-EB7D73F6CBC2


Ein Geschenk, einen Augenblick der Nächstenliebe an Heiligabend

Dank der Spendenfreude unserer Eltern, konnten wir viele Päckchen für die Obdachlosen in Mainz zusammenstellen. Neben Artikeln für den täglichen Hygeniebedarf steckte ganz viel Liebe in jedem einzelnen Paket. Von Vertretern unserer Schule, bestehend aus der Schulleiterin Heike Stock und Kolleginnen und Kollegen, konnten  die Päckchen im Thaddäusheim in Mainz überreicht werden. Wir hoffen alle, dass ein Lächeln über die Gesichter der Beschenkten huscht, wenn sie ihre Päckchen auspacken.

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen die Schulleitung und alle Kolleginnen und Kollegen der Albert Schweitzer Schule Alzey.  



Weihnachtsbaumschmückenaktion der Stadt Alzey- Wir waren dabei!




Basteln mit Naturmaterialien- Klasse 2a


Kleine Brückenbauer in Aktion
In den letzten Wochen hat sich die Klasse 3c ausführlich mit dem Thema "Brücken" beschäftigt. Sie lernten unterschiedliche Brückenarten und deren Bauweise kennen. Auch was eine Brücke stabil macht, war Thema der Unterrichtseinheit. Am Besten fanden es die Kinder jedoch, wenn sie selbst Brücken bauen durften. Mit unterschiedlichen Materialien wurden Bogen-, Fachwerk-, Balken- und Hängebrücken gebaut. Natürlich musste auch die Belastbarkeit der einzelnen Brücken getestet werden. Manche Kinder schafften es Brücken zu bauen, die das Gewicht von 2 Schulranzen tragen konnte!
Zum Schluss des Themas fand eine kleine Ausstellung für interessierte Klassen und Lehrer statt. Hier konnten die Schüler ihre selbstgebauten Brücken voller Stolz präsentieren und als Experten Rede und Antwort stehen. Und wer weiß: Vielleicht wird ja aus einem kleinen Brückenbauer später ein erfolgreicher Brückenbauer?!

  • IMG-20221012-WA0000[1]
  • IMG-20221015-WA0015[1]_1
  • IMG-20221015-WA0017[1]
  • IMG-20221015-WA0016[1]_1
  • IMG-20221015-WA0015[1]
  • IMG-20221015-WA0012[1]
  • IMG-20221015-WA0011[1]
  • IMG-20221015-WA0010[1]
  • IMG-20221015-WA0013[1]
  • IMG-20221015-WA0014[1]
  • IMG-20221015-WA0009[1]
  • IMG-20221015-WA0008[1]



AKTUELLE INFOS ZUR EINSCHULUNG:


Klasse 1a: S. Emrich-Orth

Klasse 1b: M. Haun

Klasse 1c: J. Czipzirsch

Klasse 1d: E.-M- Dreyer

Klasse 1e: K. von Broich


Ablauf erster Schultag:
Dienstag, 06.09 .2022 

09.00 Uhr Gottesdienst

08.30 Uhr Einschulungsgottesdienst in der DITIB Hicret Moschee Alzey

10.00 Uhr Einschulungsfeier Klasse 1a, b, c (Schulhof)
anschließend erster gemeinsamer Unterricht
Verköstigung der Eltern
Schulende: ca. 11.30 Uhr

11.00 Uhr Einschulungsfeier Klasse 1 d, e (Schulhof)
anschließend erster gemeinsamer Unterricht
Verköstigung der Eltern
Schulende: ca. 12.30 Uhr

Termin Fotograf: 08. und 09. September
Bitte Schultüte mitbringen!


  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (9)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (8)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (7)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (6)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (5)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (4)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (3)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (2)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (11)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (10)
  • PHOTO-2022-07-15-14-08-26 (1)


Nachlese Schulfest

„Drum laden wir euch alle ein zum fröhlichen Beisammensein…“ – Unser Schulfest

Am Freitag, den 8. Juli war es endlich soweit: Nach mehr als zweieinhalb Jahren öffnete unsere Schule anlässlich des Schulfestes endlich wieder alle Türen für Groß und Klein!
Frau Stock begrüßte die zahlreichen Besucherinnen und Besucher. Die Kinder der Schule sprachen gemeinsam einen Schulfest-Rap, der von Bodypercussion und Bewegungen begleitet wurde. Anschließend gab es an verschiedenen Stationen, die von den einzelnen Klassen vorbereitet und betreut wurden, lustige Mitmach-Angebote.
Beim Schaumkuss-Katapult, Dreibein-Lauf, Sackhüpfen, Bobbycar-Rennen, Basketballwerfen, bei den Spielen mit der Straßenmalkreide und den Riesen-Seifenblasen hatten die Kinder sichtbar viel Spaß.
Dem Wetter entsprechend sorgten das Poolbecher-Wettschütten, Wasserrennen, Schwammwerfen für die gelungene Abkühlung.
Beim Hula Hoop wurden Sieger gekührt: Wer kann seinen Reifen am längsten drehen? Die Gewinner schafften mehr als 5 Minuten!
Kleine Überraschungen wurden beim Dosenwerfen, Glücksrad verteilt. Besonders beliebt waren die Hausaufgaben-Gutscheine!
Beim Bauen mit den Kapla-Steinen sowie den Angeboten zum Armbänder- und Klammerdrache-Basteln konnte man sich in den kühlen Räumlichkeiten zurückziehen.
Für das leibliche Wohl steuerte jede Familie etwas für die große Kuchen- und Obsttheke bei. Der Förderverein der Schule überraschte die Kinder mit einer Popcornmaschine und Wassereis.
Danke an alle Besucherinnen und Besucher und natürlich Helferinnen und Helfer, die zu diesem (wie im Rap besungenen) „fröhlichen Beisammensein“ und gelungenen Schulfest beigetragen haben.

 


Tag des Mädchenfußballs

Beim diesjährigen Tag des Mädchenfußballs belegte die Mannschaft der Albert-Schweitzer-Schule souverän den zweiten Platz. Bei dem Turnier, das über 6 Runden ging, mussten sie sich nur dem Team der St.Marien-Schule geschlagen geben. Für die Mädels gab es tolle Preise. Alle waren mehr auf stolz auf diese Leistung.


Einladung zum Schulfest

Endlich dürfen wir die Schultore wieder für alle öffnen! 

Wir laden daher die Angehörigen der Schulgemeinschaft sowie alle Interessierten

ganz, ganz herzlich zu unserem Schulfest ein! Wir würden uns freuen, wenn wir

Sie und euch in unserer Schule begrüßen dürfen und wir gemeinsam einen schönen

Nachmittag verbringen.






Bei uns piepts...
Gespannt standen die Kinder der ersten Klasse vor dem Brutapparat und warteten auf das erste Loch  im Ei. Nach 21 Tagen war es soweit. Die ersten Küken schlüpften. Gemeinsam wurde der Käfig eingerichtet und die Küken versorgt und bewudert. Passend zum Thema wurden Plakate gestaltet.
Nun wünschen wir unsren Küken alles Gute.


  • 1655285987157
  • 1655286050919
  • 1655286050927
  • 1655286079506
  • 1655285987188
  • 1655286050940
  • 1655285987171_1


Alzey blüht- Pflanzaktion

Attraktive Hochbeete lassen die Innenstadt erblühen! Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie fand am 24.5.2022 wieder ein gemeinsamer Pflanztag am Ober­markt mit Schulen aus Alzey statt. Ab 9 Uhr waren Schülerinnen und Schüler, auch von unserer Schule, unter Anleitung der Gärtner vom städtischen Bau- und Betriebshof mehrere mobile Hochbeete bepflanzen. Im An­schluss werden diese auf ver­schiedenen Plätzen in der Innen­stadt verteilt.


Ostern 2022

Die Schulgemeinschaft wünscht allen Familien ein frohes Osterfest.

  • IMG_9688
  • RICV4387
  • unnamed



Die Osterrallye zum Nachwandern.

Osterrallye 2022
Osterrallye.pdf (293.41KB)
Osterrallye 2022
Osterrallye.pdf (293.41KB)




17.12.2021 KinderOper zu Gast

Aida
Kinderoper2021

KinderOper „Aida und der magische Zaubertrank“

 Schmiedeprojekt der 4. Klassen

20211209_124559
20211209_124639
IMG-20211209-WA0012
IMG-20211209-WA0008






10.11.2021 Luftballonwettbewerb-Preisverleihung

Luftballon
Luftballon
Luftballon1
Luftballon1
Luftballonwettbewerb
Luftballonwettbewerb



05.10.2021

Verkehrszauberer in den 1. Klassen zu Besuch




01.09.2021 Einschulung der Klassen 1c und 1d


31.08.2021 Einschulung der Klassen 1a und 1b



01.08.2021

Herzlich willkommen als neue Schulleiterin

Frau Heike Stock!








Schulleiterin verabschiedet

Nach 17 Jahren als Rektorin an der Albert Schweitzer Schule wird  Rektorin Sieglinde Burg in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet. Bei der offiziellen Abschiedsfeier wurde sie von Vertretern des Schulelternbeirats und des Fördervereins, von Bürgermeister Christoph Burkhard sowie vom zuständigen Schulrat Stefan Büchner geehrt. Frau Czipzirsch als Vorsitzende des örtlichen Personalrats überbrachte die Grüße des Lehrerkollegiums. Ein Ständchen, vorgetragen von Frau Selzer und an den Querflöten begleitet von Frau Haun und      Frau Rotter, rundeten die Verabschiedung ab.





Verabschiedung unserer Vierer



Alles Gute für die Zukunft wünschen euch eure Klassenlehrerinnen Frau Reis, Frau Rotter und Frau Selzer und eurer Klassenlehrer Herr König.


Machts gut!






 


 


 
 
E-Mail
Anruf
Infos